Home » News » 2. Stopp der European Poker Tour Saison 8 Marathonfinale: 29-jähriger Münchener gewinnt die EPT Barcelona!
2. Stopp der European Poker Tour Saison 8 Marathonfinale: 29-jähriger Münchener gewinnt die EPT Barcelona!

• Boris Becker schaffte zum ersten Mal den Sprung ins Geld bei einem Main Event der „PokerStars European Poker Tour“.
• Der deutsche Martin Schleich gewinnt und sicherte sich €850.000.
• Boris Becker belegte Platz 97 und freute sich über €8.000.
Teilnehmerrekord: 811 Pokerprofis aus 53 Nationen nahmen teil.

Barcelona, 02.09.2011:

Martin Schleich
Martin Schleich

Diese Nacht um 3:25 Uhr ging im Casino de Barcelona das größte Live Pokerturnier in der Geschichte Spaniens zu Ende.
Es war einer der längsten Finaltage in der Geschichte der EPT. Mehr als 15 Stunden kämpften die acht Besten um den Sieg. Der Münchener Martin Schleich konnte sich schließlich gegen seine Konkurrenten durchsetzen und die EPT Trophäe stolz in den Händen halten. Für den 29-Jährigen ist es der erste Sieg in einem EPT-Main Event – mit € 850.000 Siegerprämie. Der Gesamtpreispool belief sich auf €4.055.000.

Boris Becker weit vorne

Prominentester Pokerspieler Tennislegende Boris Becker, der sich über seine beste Platzierung bei einem EPT-Main Event freuen konnte. Bereits zum 13. Mal trat Becker bei einer EPT an. Er ließ den Großteil der Pokerprofis souverän hinter sich und sicherte sich Platz 97 mit einem Preisgeld in Höhe von €8.000.

Deutschland war stark vertreten in der spanischen Küstenstadt: Neben Boris Becker gaben sich auch Sandra Naujoks, Rino Mathis, Johannes
Strassmann und Sebastian Ruthenberg, der 2008 die EPT Barcelona gewonnen hatte, die Ehre. Als bester deutschsprachiger Spieler aus dem Team PokerStars.de schloss Rino Mathis das Pokerturnier ab. Der Schweizer erspielte mit Platz 93 €10.000.

Neuer Besucherrekord

Mit insgesamt 811 Pokerprofis aus 53 Nationen wurde die Teilnehmerzahl der letztjährigen EPT 7 Barcelona (758 Teilnehmer) deutlich übertroffen. Dabei stellten die Spanier den größten Anteil mit 104 Spielern, Platz zwei teilten sich Deutschland und Frankreich mit je 74 Teilnehmern.

Der nächste Stopp der Season 8 steht bereits vor der Tür: Vom 30. September bis zum 06. Oktober 2011 wird die „PokerStars European Poker Tour“ in London zu Gast sein und zahlreiche internationale Pokerprofis auf die Insel locken. Auch Boris Becker wird dann wieder am Pokertisch zu finden sein.

PokerStars European Poker Tour (EPT) Barcelona, 27.08. – 01.09.2011

ÜBER DIE POKERSTARS EUROPEAN POKER TOUR:
Die „PokerStars European Poker Tour“ ist die größte und finanzstärkste Live-Pokerturnierserie außerhalb der USA. An den 14. Stopps der vergangenen 7. Saison (2010 – 2011) nahmen 8.906 Spieler aus 86 Nationen teil. Der Gesamtpreispool belief sich auf € 50.501.526. Am 02. August 2011 startete die EPT mit Hauptsponsor PokerStars in Tallinn erfolgreich bereits in ihre achte Saison.

EPT – HINTERGUNDINFORMATIONEN:
http://www.europeanpokertour.com/de/tournaments/barcelona/
POKERSTARSBLOG.DE – TURNIERVERLAUF:
http://www.pokerstarsblog.de/

EPT Pressestelle
Tanja Holthaus
PR Agentur
Scholz & Friends Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211 – 60 20 8 – 270
Fax: +49 (0) 211 – 60 20 8 – 200