Home » News » 540 Millionen Franken für gemeinnützige Zwecke
540 Millionen Franken für gemeinnützige Zwecke

Die beiden Lotteriegesellschaften der Schweiz – Swisslos und Loterie Romande – schütten pro Jahr rund 540 Millionen Franken für gemeinnützige Zwecke aus. Profitieren können jeweils rund 16’000 Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur, Umwelt oder Soziales. In der Schweiz sind Lotterien und Wetten nur zugelassen, wenn die Erträge daraus für wohltätige oder gemeinnützige Zwecke verwendet werden. weiterlesen