Home » Pokerschule » 05. Poker Lexikon » C wie Call, Check Raise
C wie Call, Check Raise

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

C Poker Lexikon

Call – Mitgehen
Beim Gebot mitgehen.

Call Cold
Sowohl bei einem Gebot als auch bei seiner Erhöhung mitgehen.

Calling Station
Ein passiver oder lockerer Spieler, der nicht oft erhöht, sondern mehr mitgeht, als er sollte.

Cap
Die maximale Zahl erlaubter Erhöhungen pro Einsatzrunde zu bieten.

Cardroom
Der Raum oder Bereich im Casino, in dem Poker gespielt wird.

Cards Speak
Ihr Blatt ist die viel versprechendste Kartenkombination, gleichgültig um welche Kombination es sich handelt.

Case Chips
Die letzten Chips eines Spielers.

Cash Out
Das Spiel verlassen und sich die Chips auszahlen lassen.

Check
Ist ein Spieler an der Reihe zu bieten und noch niemand hat vor ihm geboten, kann er “checken”. Das heißt, er setzt nicht, bleibt aber trotzdem im Spiel.

Check-Raise
Wenn ein Spieler innerhalb einer Einsatzrunde erst checkt und dann erhöht.

Chop
Die Blindeinsätze an die Spieler, die sie gesetzt haben, zurückgeben und zur nächsten Runde übergehen, falls kein anderer Spieler mitgeht. Bedeutet auch die “Aufteilung des Potts”.