Home » News » Casino Duisburg informiert: Wer fängt die meisten Scheine?
Casino Duisburg informiert: Wer fängt die meisten Scheine?
„Money Box”-Turnier am 17. September im Casino Duisburg

Duisburg, 30. August 2011. Beim spannenden Turnierspaß in der „Money Box“ gilt es am 17. September möglichst viele Scheine zu fangen. Hört sich leicht an, erfordert aber einiges an Glück und Geschick, denn die Teilnehmer haben nur 30 Sekunden Zeit, und durch einen Luftstrom wirbeln die Gewinn-Scheine in dieser Zeit wild umher.

Nur die Hände dürfen zum Einfangen benutzt werden, das Sammeln in Hosentaschen oder Oberteilen erlaubt das Reglement nicht. Sofern auf den erwischten Scheinen keine Niete abgedruckt ist, gibt es Punkte. Für die meisten Punkte winken dem Turniersieger als Hauptpreis 250 Euro in bar.
Mitmachen lohnt sich, denn es gibt auch viele Zusatzpreise wie Promotion-Tickets, Glücksjetons oder Gastronomiegutscheine zu gewinnen.

Quelle: Casino Duisburg