Home » News » Familienvater knackt Bingo-Jackpot mit halber Million in Wiesbadener Spielbank
Familienvater knackt Bingo-Jackpot mit halber Million in Wiesbadener Spielbank

Eigentlich wollte Marco M. am vergangenen Samstag kurz nach Mitternacht nur in der neuen Bar „K1“ im Automatenspiel der Wiesbadener Spielbank noch einen Rotwein trinken – und dann hat er den höchtsen Bingo-Jackpot Deutschlands geknackt: Der 48-jährige Familienvater konnte mit 500.000 Euro nach Hause gehen. „Ich dachte ich träume“, so Marco M. Unter dem Applaus der Gäste rief der frischgebackene Gewinner seine Frau und seinen Sohn an, die sofort herbeieilten, um mit ihm diesen fantastischen Gewinn zu feiern. weiterlesen