Home » Allgemeine News » High Low – neue Spielinnovation von Casinos Austria gestartet
High Low – neue Spielinnovation von Casinos Austria gestartet

 

Weltpremiere im Casino Innsbruck

V.l.n.r.: Dir. Kurt Steger, Mag. Rudi Werdinig, Gamingmanager Stephan Schicht (Foto: Casino Innsbruck)
V.l.n.r.: Dir. Kurt Steger, Mag. Rudi Werdinig, Gamingmanager Stephan Schicht (Foto: Casino Innsbruck)

Die neueste Innovation im Lebendspiel wurde am Samstag, den 13. August 2011 im Casino Innsbruck präsentiert. High Low heißt das neue Kartenspiel, das von Saalchef Mag. Rudi Werdinig entwickelt wurde.

Man nehme ein beliebtes Kartenspiel mit 52 Blatt, eine gehörige Prise Inspiration, mathematische Fachkenntnis und eine Portion Phantasie – und fertig ist ein neues Casinospiel, das alle Anlagen zu einem echten Renner hat. Zumal High Low unkompliziert zu spielen ist und keiner langen Einschulung bedarf.

Zu Poker und seinen Varianten bestehen sowohl Parallelen als auch grundlegende Unterschiede. High Low wird mit 52 Karten gespielt und im Unterschied zu Poker ist Kommunikation und Interaktion mit dem Croupier und den anderen Spielteilnehmern nicht nur erlaubt, sondern sogar gewünscht. Pro Spielrunde werden vier Karten gezogen, wobei die erste auf dem Feld „Door“ abgelegt wird. Die Zuordnung der übrigen Karten auf die Felder Flop, Turn und River wird durch die Spieler interaktiv festgelegt. Die Einsätze kann man auf drei Feldern der Spielfläche tätigen: „High/Low“, „Colors“ und „Numbers“. Über den Gewinn entscheidet dabei, je nach Art des Einsatzes, der Kartenwert bzw. die Farbe.

Casinodirektor Kurt Steger mit High Low Entwickler Saalchef Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)
Casinodirektor Kurt Steger mit High Low Entwickler Saalchef Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)

Im Casino Innsbruck stehen zwei High Low-Spieltische zur Verfügung. Bei der Premiere am Glückstag, den 13. August herrschte im Casino Innsbruck beste Laune. 200 geladene Gäste wollten sich den Start von High Low nicht entgehen lassen.

„Ich bin stolz, dass ein interessantes, neues Casinospiel durch ein Mitarbeiterteam vom Casino Innsbruck entwickelt wurde. Mit High Low steht unseren Gästen ein weiteres Unterhaltungsangebot zur Verfügung welches Spannung und Kommunikation am Spieltisch garantiert.“ So Casinodirektor Kurt Steger anlässlich der Neueinführung.

Nähere Informationen zum Spiel finden Sie unter www.casinos.at.

Gamingmanager Stephan Schicht mit High Low Entwickler Saalchef Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)
Gamingmanager Stephan Schicht mit High Low Entwickler Saalchef Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)
V.l.n.r.: Stelzengeher Wolfgang und Sarah, Pantomime Jordi und Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)
V.l.n.r.: Stelzengeher Wolfgang und Sarah, Pantomime Jordi und Mag. Rudi Werdinig (Foto: Casino Innsbruck)

Quelle: Casinos Austria