Home » Poker Strategien » Kleine Paare an einem 6 Spieler Tisch
Kleine Paare an einem 6 Spieler Tisch

Wenn Du schon seit einer Weile an den Six Max Cash Game Tischen spielst, dann wirst Du sicherlich schon bemerkt haben das hier das Level des aggressiven Spielens sehr hoch ist.

Unsere Frage ist heute wo in diesem Meer von raisen und reraisen der Platz für kleine Paare ist.

Kleine Paare sind sehr starke Hände für einen Draw, wenn sie treffen dann machen Sie Hände mit einem grossen Pot. Drillinge sind viel Geld wenn Du einen Flopst, und Du solltest bereit sein dort mit Energie zu spielen.

Drillinge bringen so viel Geld das man in den niedrigen Stacks Spieler findet die im englischen „Set Farmers“ „Drilling Bauern“ genannt werden. Diese Spieler tun nichts ausser super tight spielen und wenn Sie einen Drilling haben alles darum tun einen Gegner All in zu bekommen.

Aber in den heutigen niedrigen und mittleren Stake spielen must Du weit mehr machen als Drillingen zu sammeln um beim Poker spielen zu gewinnen.Diese Spiele sind sehr aggressiv, und das solltest Du auch sein. Aggressives Spiel erhält die Pötte.

Uneröffnete Pötte
Paare sind solch starke Hände, und die Six Max Spiele sind so aggressiv, das Du wenn bis zu Dir gefoldet wurde Du mit jedem Paar einen Raise machen kannst. Limping bei einem Six Max Spiel ist garnicht gut. Bei einen Sechs Spieler Tisch geht es um aggression, wenn Du pre flop nicht raisen kannst, dann solltest Du auch nicht limpen.

Bei einem 6 Spieler Tisch gibt es nach Dir weniger Poker Spieler die nach Dir agieren als bei einem vollen Tisch. Daher kannst Du hier mehr Hände raisen – es gibt hier weniger Spieler die nach Dir eine Hand haben werden. Ein Sechs Spieler Tisch belohnt aggression, also wenn Du der erste bist der agiert und ein Paar hast, dann mach einen Raise.

Jetzt kannst Du fragen: „ Ja klar, ich flope einen Dreier 11,8% der Zeit, und das ist super, aber was mache ich bei den anderen 88,2% der Fälle?“

In den anderen Fällen must Du dann einfach Poker spielen. Mach eine continuation Wette, Du hast immernoch ein Paar, da die meisten Hände den Flop nicht treffen hast Du immernoch eine grosse Chance die beste Hand zu haben.

Es liegt an Dir festzustellen wo Du in der Hand bist, indem Du dem Gegner ein Level der spielbaren Hände gibst, (was könnte der Gegner in der Hand haben). Wenn Du denkst das Du die beste Hand hast und der Gegner mit einer schlechteren called, dann must Du wetten, wenn Du denkst das der Gegner folden wird, dann must Du auch wetten.

Die Sache beim TAG/LAG (tight aggressive/ loose aggressive) Spiel ist das man mit einem grossen Bereich an Hände vor dem Flop raist. Du wirst auch mit einem etwas kleineren Bereich an Händen eine continuation Wette machen, aber immernoch recht oft.

Wenn Du den Flop mit super Händen und mit Bluffs wettest, dann wirst Du ein Spieler werden der schwer zu lesen ist, und die Gegner werden bereit sein mit Dir zu spielen wenn Du eine gute Hand hast. Das ist ein Schlüssel in der Cash Game Strategie.

Natürlich werden Sie mit Dir auch spielen wenn Du keine Hand hast, aber dann kannst Du sicher folden und es hat nur ein paar kleine Wetten gekostet.

Wenn Du triffst und die anderen Poker Spieler im Pot bleiben, dann wirst Du mehrere grosse Wetten gewinnen, oder deren gesamten Stack. Das ist warum Paare so stark sind. Wenn Sie den Flop treffen, dann sind Sie so stark das Du um den gesamten Stack spielen kannst.

Kleine Paare gegen einen Raise spielen
Wenn jemand vor Dir geraist hat, dann must Du Dein Paar etwas vorsichtiger spielen. Viele six-max Spieler machen immer 3 Wetten bei Paaren. Paare sind zu stark zum folden. Da Du mit Sicherheit in der Hand bleiben willst, ist callen das beste was Du machen kannst. Wenn Du reraist wird der Gegner oft folden, womit Du dann seinen Stack nicht gewinnen kannst.

Damit wirst Du zwar öfter kleinere Pötte gewinnen, aber selten seinen Stack. Du riskierst auch dann gereraist zu werden und gezwungen zu werden zu folden.

Das beste ist wenn man ein kleines Paar hat und gegen einen Raise Pre Flop spielt einfach zu callen und nach dem Flop Poker zu spielen. Einen reraise zu machen bringt dem Resultat des Spiels wenig und sollte vermieden werden.

Was passiert wenn ich einen Raise gemacht habe und einen Reraise erhalte?
Das ist eine schwierige Situation. Wenn Du vor dem Flop einen Raise machst und dann einen reraise erhältst solltest Du in den meisten fällen folden. Ausser Dein Gegner reraist sehr oft oder die Stacks sind sehr tief.

Auch wenn Dein Gegner sehr oft reraist, solltest Du selten nur callen. Sei Dir über Deine Position am Tisch und Dein Spieler Image im klaren. Ausser wenn die Stacks sehr tief sind, erhältst Du nicht die implied Odds um für einen Dreier zu callen. Wenn Du dazu noch keine Position hast wird es noch komplizierter.

Du wirst nicht in Position gegen einen Reraiser sein und den Flop oft nicht treffen. Du bist dann fast immer zum Check-folden gezwungen. Deine beste Option ist zu folden und auf einen besseren Zeitpunkt zu warten..

Wenn Du gegen einen Reraiser in Position bist, dann solltest Du immernoch folden. Wenn der Gegner oft reraist, dann kannst callen mit dem Plan später zu bluffen oder wieder raisen als bluff. Das sollte sehr selten gemacht werden, und nur gegen einen Spieler der wahrscheinlich auch folden wird.

Der grosse Wert eines Paares kommt daher wenn man einen Drilling Flopt. Das wird nicht immer passieren, also wenn Du diese aggressiv for dem Flop spielst, dann solltest Du auch den willen zum folden mitbringen.

Behalte eines im Kopf
Kleine Paare sind eine drawing Hand. Denke immer daran. Du kannst keine grossen reraises vor dem Flop callen wenn Du mit der Hand auch gewinnen willst.

Das meiste kommt wenn Du einen Dreier Flopst, was aber nur in 11,8% der Fälle passieren wird. Den Rest der Fälle stehst Du da mit einem Flop voller Overcards, daher ist es besser der Aggressor zu sein.

Wenn Du der Aggressor bist, dann hast Du mehr Chancen zu gewinnen. Du kannst Pre Flop, am Flop und beim Showdown mit der besten Hand gewinnen. Kleine Paare sind sehr starke Hände wenn sie einen Drilling floppen, aber auch sehr problematisch wenn das nicht passiert.

Spiele Sie stark wie jede andere Drawing Hand, und Du wirst erfolgreich sein.