Home » Pokerschule » 05. Poker Lexikon » M wie Muck, Maniac
M wie Muck, Maniac

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

M

Main Pot
Der zentrale Pott. Alle anderen Gebote gehen in einen Nebenpott, um den die verbleibenden Spieler spielen. Dies geschieht, wenn ein Spieler All-In geht.

Make
Den Kartenstapel mischen.

Maniac
Ein sehr aggressiver Spieler, der viele Blätter spielt.

Maverick
Name für eine Dame und einen Buben, gleichfarbig oder nicht.

Meet
Mitgehen.

Middle Pair
Bei Flop-Spielen, wenn ein Spieler ein Paar mit einer seiner Down-Karten und der Mittelkarte über den Flop bildet.

Middle Position
Irgendwo zwischen der ersten und letzten Position in einer Einsatzrunde, (der 5., 6. und 7. Platz links vom Button).

Mnemonics
Gedächtnisstützen, um sich an bestimmte Blätter zu erinnern. Beim Hold’em haben die Spieler oft Namen für ihre Startblätter wie Big Slick oder Maverick.

Muck
Sein Blatt wegwerfen oder zurückgeben. Auch Kartenstapel, der nicht mehr im Spiel ist.

Minimum Buy-In
Die niedrigste Summe, mit der man an einem Spiel teilnehmen kann.

Monster
Ein sehr gutes Blatt. In einem Turnier ist derjenige ein Monster, der aus einem kleinen Stapel Chips einen großen macht.