Home » News » Mit Everest zur WSOP
Mit Everest zur WSOP

Der Turnierplan für die 40. World Series of Poker steht fest. Der Main Event der WSOP 2009 wird vom 3. bis 6. Juli laufen und die 9 Finalisten werden am 15. Juli 2009 feststehen. Bis zum 7. November wird eine kleine Pause gemacht, nach der bis zum 10. November gespielt wird. 2009 werden insgesamt 57 WSOP Bracelet vergeben. Das teuerste WSOP 2009 Turnier wird das $50.000 HORSE Event sein.
Ab heute beginnt die Registrierung für die 40. World Serie of Poker. Die WSOP findet vom 26. Mai bis 15. Juli 2009 im Rio Suite Hotel & Casino in Las Vegas statt.

Jetzt sollte man sich einfach mit Everest Poker für die World Series of Poker qualifizieren, um noch mehr, als das weltweit größte und bekannteste Pokerturnier zu gewinnen, sondern zusätzlich noch die Chance zuhaben um mehr zugewinnen. Alle Spieler, die sich über die Sit & Go Turniere und die angesetzten Turniere für das 10.000 $ WSOP Main Event qualifizieren, können noch einmal die gleiche Summe gewinnen. Denn Everest ergänzt den Gesamtgewinn aller Spieler, die sich qualifiziert haben, noch einmal um die gleiche Summe und das bis zu einer Million Dollar und verteilt alles gleichmäßig unter den Spielern. Was auch heisst wenn man das Main Event ohne Geld verlässt hat man noch die Möglichkeit mit Everest Poker zugewinnen.

Beispiel: 100 Spieler qualifizieren sich für das Main Event der WSOP 2009, davon beenden 20 Spieler das Spiel im Geld und gewinnen insgesamt $600.000, darauf hin verteilt Everest $600.000 zu gleichen Teilen an jeden der 100 Spieler, die sich für das Main Event qualifiziert haben. d.h. jeder Spieler bekommt $6.000 auf sein Spielerkonto gutgeschrieben.