Home » News » Novomatic mit vereinter Präsenz auf der SAGSE
Novomatic mit vereinter Präsenz auf der SAGSE

 

Die Novomatic-Gruppe plant einen großen Auftritt bei der wichtigsten Glücksspielmesse Südamerikas. Gemeinsam mit den zahlreichen lokalen Tochtergesellschaften aus ganz Südamerika wird die Unternehmensgruppe vom 9. bis 11. November auf Standnummer 526 in Buenos Aires ihr umfangreiches Produktangebot vorstellen.

Die starke Präsenz der Novomatic-Gruppe durch lokale und regionale Töchter spiegelt deutlich den hohen Stellenwert der südamerikanischen Märkte für den österreichischen Glücksspielkonzern wider. Bei der konzertierten Zusammenkunft der einzelnen Unternehmen auf der SAGSE werden Repräsentanten aller südamerikanischen Töchter aus Argentinien, Chile, Kolumbien, Mexico, Paraguay und Peru vertreten sein und dafür sorgen, dass jeder Kunde den richtigen Ansprechpartner vorfindet.

Auf der Messe werden von Austrian Gaming Industries GmbH (AGI) entwickelte und produzierte Gehäuse, Spiele und Jackpot-Systeme vorgestellt sowie Octavian-Spiele und – Systeme:

Der Novostar® SL2 Slant Top, der Super-V+ Gaminator® und die Novo Super-Vision™ sind bereits überaus populäre Stars auf den südamerikanischen Gaming Floors und werden entsprechend stark auch auf der SAGSE in Buenos Aires vertreten sein. In diesen Gehäusen werden die aktuellsten Coolfire™ II-Multi-Game-Mixes präsentiert werden.

Eine weitere Attraktion in Buenos Aires wird eine Auswahl von Ultimate™ 10 Multi-Games sein. Diese stetig wachsende Auswahl von Multi-Game-Mixes basiert auf der Coolfire™ I+ Spieleplattform und ist im populären Gaminator®-Gehäuse erhältlich. Die Coolfire™ I+ Plattform vereint die technologischen Vorteile von Coolfire™ II mit der kosteneffizienten Preisstruktur der früheren Coolfire™ I-Plattform. So bietet sie ein maximales Preis- Leistungsverhältnis: neue Technologie zu einem extrem attraktiven Preis.

AGI wird außerdem das neue Reel Tournament™ vorstellen: diese Tournament- Innovation bietet den Gästen Live-Tournament-Spiel in Echtzeit auf einer unlimitierten Zahl verlinkter Super-V+ Gaminator®-Maschinen. Der Tournament-Controller erlaubt es dem Betreiber, seinen Gästen auf Basis einer Auswahl verschiedenster Spiele unterschiedliche Tournament-Einstellungen, Win Modes und beliebige Promotionaktionen anzubieten. Community Gaming ist derzeit einer der großen Trends und AGI wird erstmals in Südamerika den Bankblaster™ zeigen: die ultimative Herausforderung für die Casinogäste, sich zusammenzutun und den Community Jackpot-Safe zu knacken. Von Octavian kommt das Mystery Progressive Jackpot-Thema Wild Nights™, das den Gast auf einer Party-Reise durch Europas romantischste Städte führt.

Octavian wird außerdem das modulare und flexible Casino Management System ACP (Accounting Control Progressives System) vorstellen. Das ACP-System kann ideal an die jeweiligen Anforderungen sowohl des Betreibers als auch der landesspezifisch geltenden gesetzlichen Rahmenbedingungen angepasst werden. Die modularen Add-Ons umfassen Umsatzreports, Floor Monitoring, TITO, Cashless und Player Loyalty sowie viele weitere und machen das System so zu einer höchst attraktiven Komplettlösung. Auf der SAGSE werden die Besucher die Möglichkeit haben, die TITO und Cashless-Funktionen live zu testen.

Quelle: Novomatic AG