Home » Poker Regeln » Poker Regeln Draw Online Poker
Poker Regeln Draw Online Poker

Pokergrundlagen: Draw Online Poker

Grundregeln für 5 Card Draw

Beim 5 Card Draw Poker, werden jedem Spieler 5 Karten verdeckt ausgeteilt. Danach erfolgt die erste Bit-Runde. Alle Spieler, die in dieser Biet-Runde mitgehen, ehalten dann die Möglichkeit, eine oder mehrere (auch alle) Karten einmal auszutauschen (draw). Nach dem Austausch der Karten erfolgt eine weitere Biet-Runde und es kommt zum Showdown. Der Spieler mit dem besten Pokerblatt gewinnt.

Beispiel für 4 Spieler (A,B,C,D)

Spielbeginn
Spieler A ist Dealer. Er setzt die Ante (4 Units), mischt die Karten und lässt Spieler D zu seiner Rechten abheben. Dann erhält jeder Spieler 5 Karten

Erste Setzrunde
Spieler B setzt 2 Units (U), C geht mit, D geht mit und erhöht um 3 U, A geht mit (legt also 5 U in den Pott), B steigt aus, C geht mit und setzt entsprechend 3 U nach.

Ziehen
Spieler C will 3 Karten, Spieler D will eine Karte, Spieler A will 2 Karten

Zweite Setzrunde
Spieler C checkt, Spieler D setzt 1 U, Spieler A geht mit und erhöht um 4 Units (legt also 5 U in den Pott)
Spieler C steigt aus, Spieler D geht mit und erhöht um 6 Units (legt also 10 U in den Pott), Spieler A geht mit.

Showdown
Spieler D (der als letzter erhöht hat) muss als erster seine Karten zeigen, sein Blatt ist ein Drilling (K-K-K-A-6). Spieler A hat ein Full House (8-8-8-J-J) und gewinnt den Pott beim pokern mit 43