Home » Poker Regeln » Pokerregeln Stud Online Poker
Pokerregeln Stud Online Poker

Pokergrundlagen: Pokerregeln für Stud Online Poker

Grundregeln für Stud Poker – Beispiel für 4 Spieler (A,B,C,D)

Spielbeginn
Spieler A ist Dealer. Er setzt die Ante (4 Units), mischt die Karten und lässt Spieler D zu seiner Rechten abheben. Dann erhält jeder Spieler 1 Karte verdeckt und eine offene Karte. Spieler B hat Herz 6, Spieler C Dame, Spieler D 4, Spieler A 9. Jeder Spieler sieht nun seine verdeckte Karte an.

Erste Setzrunde
Spieler C setzt als erster, da er die höchste offene Karte hat. Er setzt 1 Unit (U), D geht mit, A geht mit und B geht auch mit

2. offene Karte
Jetzt bekommt jeder Spieler wieder eine offene Karte. Spieler B bekommt eine Herz 7, C einen Buben, D eine zweite 4, A ein Ass.

2. Setzrunde
Spieler D hat das höchste offene Blatt (ein Paar) und setzt als erster 5 U, Spieler A steigt aus, Spieler B geht mit, ebenso Spieler C.

3. offene Karte
Jetzt bekommt jeder im Spiel verbliebene Spieler wieder eine offene Karte. Spieler B bekommt eine Herz 9 (9-7-6 alles Herz), C einen König (K-D-B), D ein Ass (A-4-4).

3. Setzrunde
Spieler D hat immer noch das höchste offene Blatt (ein Paar) und setzt als erster 5 U, Spieler B geht mit, und erhöht um 5 (legt also 10 U in den Pott), ebenso Spieler C (legt also 15 U in den Pott). Spieler D geht mit (legt 10 Units in den Pott), Spieler C auch (5 Units in den Pott).

4. offene Karte
Jetzt bekommt jeder Spieler wieder eine offene Karte. Spieler B bekommt eine Herz 8 (9-8-7-6 alles Herz), Spieler C eine 10 (K-D-B-10), Spieler D eine 4 (A-4-4-4)

4. Setzrunde
Spieler D hat immer noch das höchste offene Blatt (einen Drilling) und setzt als erster 5 U, Spieler B geht mit, und erhöht um 5 (legt also 10 U in den Pott), ebenso Spieler C (legt also 15 U in den Pott). Spieler D geht mit und erhöht um 5 (legt 15 Units in den Pott), Spieler B auch (15 Units in den Pott), Spieler C geht mit (10 U), ebenso Spieler D (5 U).

Showdown
Spieler D (der als letzter erhöht hat) muss als erster seine Karten zeigen, sein Blatt ist ein Drilling (A-4-4-4-2). Spieler B hat König hoch, da seine verdeckte Karte (K) kein Herz war. Spieler C hat ein Straight (A-K-D-B-10) und gewinnt den Pott mit 143 U