Home » News » PokerStars, Full Tilt und Absolute Poker unter Anklage
PokerStars, Full Tilt und Absolute Poker unter Anklage

Das US-Justizministerium hat heute Freitag die Online Poker Giganten PokerStars, Full Tilt Poker und Absolute Poker wegen Geldwäsche, illegalem Glücksspiel und Bankbetrug angeklagt. Im Zuge des massiven Angriffs auf die drei Großen der Branche ließ das Ministerium die Webseiten sperren und verhaftete führende Manager. Gegen weitere Repräsentanten der betroffenen Online Poker Anbieter wurden Haftbefehle erlassen und über 75 Bankkonten gesperrt. weiterlesen