Home » Tipps » Pot Odds
Pot Odds

Pot Odds sind eines der wichtigsten Bestandteile im Poker. Wer dieses Konzept nicht versteht, der wird nie zu einem profitablen Pokerspieler. Pot Odds sind einfach ausgedrückt das Verhältnis zwischen der Größe des Pottes und die Menge an Geld oder Chips, die man callen muss. Zum Beispiel wenn 15 € im Pot sind und der Gegner 5 € setzt, dann muss man selbst 5 € callen und mittlerweile sind 20 € (15 € + 5 €) im Pot. Man bekommt also Pot Odds von 5 zu 20 bzw. 1:4.
Doch das ist natürlich noch nicht alles. Denn jetzt weiss man ja nur wieviel man mitgehen muss um weiterhin mitzuspielen. Wichtig ist jetzt noch diese Zahl ins Verhältnis zur Gewinnwahrscheinlichkeit zu setzen. Gehen wir mal davon aus, dass die Gewinnwahrscheinlichkeit 25 % ist. Bedeutet in einem von vier Fällen gewinnt man den Pot. Damit sind hier die Odds 25 % zu 75 % bzw. 1:3.
Wichtig ist nun der Vergleich. Pot Odds sind 1:4 und Odds die Hand zu Gewinnen 1:3. Das bedeutet umgerechnet in einem Fall gewinnen wir 4 bzw. nach dem Beispiel von oben 20 € und in drei Fällen verlieren wir 1 bzw. 5 €. Macht also auf vier Spiele bezogen einmal einen Gewinn von 20 € und dreimal einen Verlust von je 5 € was insgesamt 15 € sind. Damit gewinnen wir in vier Spielen 5 € bzw. 1,25 € pro Spiel.
Solch eine ausführliche Rechnung musst du nicht jedes Mal am Tisch machen. Wichtig ist jedoch zu wissen, dass wenn die Gewinnodds größer als die Pot Odds sind du mitgehen solltest und wenn sie schlechter sind, du deine Hand lieber foldest.
Tabelle mit Gewinnwahrscheinlichkeiten bzw. Odds. Deine Pot Odds sollten daher immer kleiner sein als die Gewinn Odds hier.
Outs
Es kommen noch zwei Karten (Flop)
Es kommt noch eine Karte (Turn)
20
67,5 % bzw. 2:1
43,5 % bzw. 1:1,5
19
65,0 % bzw. 2:1
41,3 % bzw. 1:1,5
18
62,4 %bzw. 1,5:1
39,1 % bzw. 1:1,5
17
59,8 % bzw. 1,5:1
37,0 % bzw. 1:1,5
16
57,0 % bzw. 1,5:1
34,8 % bzw. 1:2
15
54,1 % bzw. 1:1
32,6 % bzw. 1:2
14
51,2 % bzw. 1:1
30,4 % bzw. 1:2
13
48,1 % bzw. 1:1
28,3 % bzw. 1:2
12
45,0 % bzw. 1:1
26,1 % bzw. 1:3
11
41,7 % bzw. 1:1,5
23,9 % bzw. 1:3
10
38,4 % bzw. 1:2
21,7 % bzw. 1:4
9
35,0 % bzw. 1:2
19,6 % bzw. 1:4
8
31,5 % bzw. 1:2
17,4 % bzw. 1:5
7
27,8 % bzw. 1:2
15,2 % bzw. 1:6
6
24,1 % bzw. 1:3
13,0 % bzw. 1:7
5
20,4 % bzw. 1:4
10,9 % bzw. 1:9
4
16,5 % bzw. 1:6
8,7 % bzw. 1:11
3
12,5 % bzw. 1:7
6,5 % bzw. 1:14
2
8,4 % bzw. 1:12
4,3 % bzw. 1:24
1
4,3 % bzw. 1:24
2,2 % bzw. 1:47