Home » Pokerschule » 05. Poker Lexikon » R wie Rake, Railbirds
R wie Rake, Railbirds

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

R

Rack
Ein Ständer, der 100 Poker-Chips in 5 Stapeln zu je 20 Chips fasst.

Rail
Die Kante des Pokertischs oder die Abgrenzung des Pokerbereichs.

Railbird
Jemand, der im Pokerzimmer die Spiele beobachtet, und eventuell einsteigen will, ein Kiebitz.

Raise – Erhöhen
Das vorausgegangene Gebot anheben.

Rake
Chips, die vom Cardroom aus dem Pott genommen werden, um die Ausrichtung des Spiels zu bezahlen.

Rank
Der Wert jeder Karte und jeden Blattes.

Rap
Wenn ein Spieler auf den Tisch klopft, um anzuzeigen, dass er checkt (schiebt).

Ratholing
Die illegale Handlung, wenn jemand Geld vom Tisch nimmt, um es anderswo zu platzieren.

Razz
7 Card Stud, bei dem die niedrigste Fünferkombination den Pott gewinnt.

Reading
Analyse der Spielweise anderer aufgrund ihrer Eigenarten und Gebote.

Re-buy
Der Geldbetrag, den ein Spieler zahlt, um in einem Turnier eine feste Anzahl von Chips auf seinen Stapel legen zu können.

Re-raise – Erneut erhöhen
Eine Erhöhung überbieten.

Ring Game
Ein “Live”-Spiel, das kein Turnier ist.

River
In einem Spiel die jeweils zuletzt ausgegebene Karte. Bei Hold’em und Omaha auch 5th Street, bei Stud 7th Street genannt.

Rock
Ein passiver, knickriger Spieler.

Round of Betting – Bietrunde
Der Moment, wenn der Spieler die Möglichkeit hat, zu bieten, mitzugehen oder zu erhöhen. Jede Gebots- oder Einsatzrunde endet, wenn das letzte Gebot oder die letzte Erhöhung mitgegangen wurde.

Rounders
Spieler, die mit dem Spiel ihren Lebensunterhalt verdienen. Auch der Titel eines bekannten Pokerfilms mit Matt Damon und Ed Norton.

Royal Flush
Eine Straße in einer Farbe mit Ass als höchster Karte (A-K-D-B-10). Das bestmögliche Blatt im Poker.

Run
Mit mehr Geld spielen, als üblich und vernünftig ist.

Rush
Eine Glückssträhne.