Home » Casino Spiele » Roulette
Roulette

RouletteOhne ein Roulettetisch im Casino wäre die Atmosphäre nicht dieselbe, es würde die um einen Tisch stehende jubelnde Menge fehlen. Roulette ist französisch und bedeutet „Rädchen“, die Tische sind meistens aus edlem Holz und stark verziert. Beim Roulette entscheidet die Kugel über den Gewinner. Als erstes setzt jeder Mitspieler seine Chips auf eine Zahl, eine Farbe oder einen Wertebereich, dann dreht der Croupier den Roulettezylinder und läßt die Kugel rollen. Die verschiedenen Roulettearten unterscheiden sich nur in den platzierbaren Wetten und Beträgen. Unterscheiden wird in einfachen und mehrfachen Chancen, bei platzierung einer Wette auf eine Zahl ist die Chance am geringsten, die Gewinnausschüttung aber dafür am höchsten. Es gibt folgende Roulettearten:

Amerikanisches Roulette
Bei dieser bekanntesten Form des Roulettes gibt es zusätzlich zur einfachen Null eine Doppelnull, ansonsten entspricht das amerikanische Roulette aber den normalen Regeln.

Europäisches Roulette
Beim europäischen Roulette ist der Tisch weitaus größer, so das zum Beispiel der Croupier das Rateu, ein spezielles Schiebewerkzeug, benutzt um die Chips über den Tisch zu manövrieren. In dem europäischen Roulette gibt es auch keine doppelte Null.

Roulette kann man sehr gut im Casino Share spielen, viel Glück!