Home » News » Spielbank Mainz informiert: Kopfgeldjäger spielen macht viel Spaß…!
Spielbank Mainz informiert: Kopfgeldjäger spielen macht viel Spaß…!

Mainz, den 26.11.2011:
Achtundvierzig Teilnehmer kamen am Samstagabend zum Texas Hold’em Knock-out Bounty Pokerturnier in die Spielbank Mainz. Es wurde pünktlich um 20.00 Uhr begonnen. Die laufende Nummer 73 bei der Turnieranmeldung, also der neunundzwanzigste Nachrücker , kam heute noch als Turnierteilnehmer zum Zuge. Das Finale startete kurz nach 23.00 Uhr.

Der Turniersamstag lockt immer wieder mit abwechslungsreichen Turnierformaten.
Der Turniersamstag lockt immer wieder mit abwechslungsreichen Turnierformaten.

Nachdem der heutige „König der Kopfgeldjäger“ gleichzeitig zwei der vier sich im Preisgeld befindlichen Teilnehmer eliminierte, teilten sich die letzten beiden im Turnier verbliebenen Kontrahenten das restliche Preisgeld zu gleichen Teilen auf und das Ranking legte der Chipcount fest.

Turnierergebnisse:

Pott: 4.800 Euro plus 960 Euro Prämien

1. Platz: 1.680 Euro Michael Hüttl
2. Platz: 1.680 Euro Hayati Taspinar
3. Platz: 960 Euro Thomas Uebel
4. Platz: 480 Euro Marcel Geiste

Cash –game startete pünktlich um 19.00 Uhr wie jeden Abend. Zwei Texas Hold’em Tische mit den Blinds 2/4, ein weiterer Tisch mit den Blinds 5/10 rundeten einen gelungenen Turnierabend ab.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.