Home » News » Spielbank Mainz informiert: Ob Seefeld oder EPT – in Meenz da isses immer schee…
Spielbank Mainz informiert: Ob Seefeld oder EPT – in Meenz da isses immer schee…
Mainz, den 05.01.2012:
…. und die Mainzer Poker-Arena war an beiden Turniertagen wieder brechend voll. Weder die Kälte noch die namhaften Konkurrenzveranstaltungen auch aus der Mainzer Fastnacht hielten unsere Gäste fern.

Am Feitag ließ es der Profi Gerd Wandel wieder richtig krachen. Früh wurde er zum Chipleader und kam fast wie selbstverständlich in die Bubble. Auch unter den letzten drei führte er noch deutlich, doch sein Lauf schien vorbei zu sein. Tobias Huch schaffte es nun immer besser ihn zu „lesen“. Nach einer Hand voll größerer Pötte, die er Herrn Wandel abnahm, zwang er ihn letztlich in ein All-In und nahm ihn regungslos vom Tisch. Mit seinem letzten Gegner teilte er sich das verbliebene Preisgeld und konnte sich nach Chipcount über den Turniersieg freuen.

 Spielbank Mainz, Rheinstraße 59, 55116 Mainz
Spielbank Mainz, Rheinstraße 59, 55116 Mainz

Am Samstag stand wieder das kultige Re-Buy-Turnier auf dem Plan. Bei 44 Teilnehmern, sechs Re-Buy’s und 39 Add-On’s kam ein Pott von 8.900 Euro zustande, der auf sechs Geldränge verteilt wurde.
Das Mainzer Pokerteam gratuliert allen Gewinnern vom Wochenende herzlich!

Turnier-Anmeldungen bitte online unter www.spielbank-mainz.de
oder telefonisch unter 06131 – 97 10 190

Cash-Game wurde pünktlich um 19.00 Uhr geöffnet, denn in der Mainzer Pokerarena wird auch vor, während und nach dem Turnier fleißig gecasht – und das täglich ab 19.00 Uhr an üblicherweise drei bis fünf Tischen!

Cash Game lief am Freitag an vier Tischen:
1 Tisch mit den Blinds 5/10
3 Tische mit den Blinds 2/4

Cash Game lief am Samstag an drei Tischen:
1 Tisch mit den Blinds 5/10
2 Tische mit den Blinds 2/4

Turnierergebnisse:

03. Februar:
Pott: 5.000 Euro
1. Platz: 1.680 Euro Tobias Huch (Deal)
2. Platz: 1.680 Euro möchte nicht genannt werden (Deal)
3. Platz: 960 Euro Gerd Wandel
4. Platz: 480 Euro möchte nicht genannt werden
5. Platz: 200 Euro möchte nicht genannt werden

04. Februar:
Pott: 8.900 Euro
1. Platz: 3.400 Euro möchte nicht genannt werden
2. Platz: 2.500 Euro möchte nicht genannt werden
3. Platz: 1.600 Euro möchte nicht genannt werden
4. Platz: 800 Euro möchte nicht genannt werden
5. Platz: 400 Euro möchte nicht genannt werden
6. Platz: 200 Euro möchte nicht genannt werden

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.