Home » News » Spielbank Mainz informiert: Saturdaynightpokern – in Mainz immer ein Erlebnis.
Spielbank Mainz informiert: Saturdaynightpokern – in Mainz immer ein Erlebnis.
Mainz, den 03.03.2012:

Texas Hold’em, Omaha und sehr abwechslungsreiche Turnierformate locken immer wieder zahlreiche Pokerenthusiasten nach Mainz.
Texas Hold’em, Omaha und sehr abwechslungsreiche Turnierformate locken immer wieder zahlreiche Pokerenthusiasten nach Mainz.

Fünfundvierzig Teilnehmer kamen am Samstagabend zum Texas Hold’em Rebuy Pokerturnier in die Spielbank Mainz. Pünktlich um 20.00 Uhr wurde gestartet, durch zwölf Rebuys und neununddreißig Add-ons wurde der Preispool auf stattliche 9.600 Euro geschraubt den es galt auf fünf Geldränge zu verteilen. Das Finale begann um 23.40 Uhr und schon um kurz nach Eins, nachdem der fünftletzte Teilnehmer ausgeschieden war, standen die Gewinner fest.

Man einigte sich auf einen Deal und legte das Ranking nach Höhe des Chipcounts fest.

Turnierergebnisse:

Pott: 9.600 Euro

1. Platz: 2.390 Euro Mauro Raimondi
2. Platz: 2.385 Euro Hendrik Werner
3. Platz: 2.385 Euro Holger S.
4. Platz: 2.000 Euro Stavros Tsatzis
5. Platz: 440 Euro J.J.

Cash –game startete pünktlich um 19.00 Uhr wie jeden Abend. Zwei Texas Hold’em Tische mit den Blinds 2/4 und ein weiterer Tisch mit den Blinds 5/10 rundeten einen gelungenen Turnierabend ab.

Nähere Informationen finden sie unter www.Spielbank-Mainz.de.

Wir freuen uns, Sie bald wieder in unserem Haus begrüßen zu dürfen.