Home » News » Standort-Roulette: Lotterieverwaltung fürchtet Zwangsauszug
Standort-Roulette: Lotterieverwaltung fürchtet Zwangsauszug

Die Staatliche Lotterieverwaltung München wehrt sich gegen eine mögliche Verlegung ihrer Behörde. Wie der Personalrat mitteilte, gibt es Pläne, die Lotterieverwaltung (SLV) vom Karolinenplatz an einen stillgelegten Bundeswehrstandort zu verlegen. Stattdessen soll die expandierende Akademie für Technikwissenschaften (acatech) in das Gebäude einziehen. „Wir sind ein Unternehmen, das an München orientiert ist“, sagte der bayerische SLV-Präsident Erwin Horak. weiterlesen