Home » Pokerschule » Texas Holdem Cash Game Tipps
Texas Holdem Cash Game Tipps

In der Geschichte von Pokern gab es lange Zeit eben nur “Cash Game”. Turnier Pokern ist ein relativ neues Phänomen und auch heute spielen die meisten Spieler in Live Casinos und Online Pokerräumen Cash Games. Auf dieser Seite geben wir Ihnen einige Tipps, die Ihnen als Cash Game Spieler helfen sollen.

Cash also Bargeld

Logischerweise benötigen Sie für Cash Game Poker Bargeld. Es ist wichtig, dass Sie genügend Geld zum Spielen haben, in der Regel mindestens 100 Big Blinds.

So können Sie etwas flexibel sein und auch schlechte Phasen der Varianz überstehen. Außerdem sollten Sie auch noch einen bis zwei Rebuys in der Tasche bereithalten.

Gegner

Zum Pokern brauchen Sie natürlich auch Gegner und diese zu finden fällt nicht schwer, egal ob online oder in einem Casino. In einem Casino haben Sie meistens keine allzu große Auswahl und wenn ein Platz am Tisch frei ist, setzen Sie sich dort auch hin.

Online können Sie es sich erlauben Spiele und Gegner zu beobachten und einzusteigen, wenn Sie der Meinung sind einen Tisch gefunden zu haben, wo Sie im Vorteil sind. Wenn Sie ein Home Game spielen, spielen Sie wahrscheinlich mit Freunden. Versuchen Sie am besten nicht um hohe Einsätze zu spielen so dass einer Ihrer Freunde sein alles verliert und Sie nie wieder von ihm hören.

Geduld

Obwohl sogenannte „Tells“, das Bluffen und ein Verständnis von Pot Odds beim Cash  Game Poker wichtig sind, heißt der Schlüsselfaktor Geduld. Da die Blinds bei Cash Game Poker nicht steigen können Sie es sich leisten auf große Hände zu warten. Sie müssen nicht unbedingt nur die Top Hände spielen aber Sie können es sich erlauben mehr als bei Turnier Poker zu selektieren und das kann sich stark auszahlen.

Vorteile ausnutzen

In Cash Games müssen Sie versuchen jeden geringen Vorteil auszunutzen. Da Sie sich immer wieder neu einkaufen können ist es in Ordnung, wenn Sie mal Ihren Stack als 60:40 Favorit verlieren, denn in derselben Situation können Sie Ihr Geld wiedergewinnen und eventuell sogar Profit machen. Wenn Sie das Geld für eine solche Herangehensweise nicht haben, sollten Sie sich vielleicht lieber mit Poker Turnieren befassen.