Home » News » WSOP Termin verschoben?
WSOP Termin verschoben?

wsopDer Final Table der Worls Series of Poker soll erst 3 Monate später gespielt werden?

Zuerst wird wie üblich auf neun Spieler heruntergespielt. Dann aber soll der Final Table nicht am nächsten Tag, sondern erst drei Monate später starten.

Zum ersten Mal aufgetaucht ist die Meldung bei Pokerati, danach haben diverse Pokerblogs darüber berichtet. Die Quelle soll aber verläßlich sein: ESPN, Harrah’s und die WSOP selber stecken dahinter.

Der Sinn hinter der Verschiebung ist, dass die Finalteilnehmer drei Monate lang nochmals kräftig promotet werden können, damit die Pokerpros in den Medien vertreten sind und nicht wie üblich das ganze Jahr in der Versenkung verschwinden. Laut Gambling911 soll der Final table nicht live übertragen werden, sondern erst 2 Tage später, um alles besser schneiden zu können. Also alles eine pure Vermarktung?
d.h. Der WSOP-Event findet im Juli 2008 statt, das Finale selbst erst im September. Der Finaltisch wird nicht live, sondern 2 Tage später übertragen. Die Problematik ist, wenn die World Series fertig gespielt ist, weiß jeder gleich, wer gewonnen hat. Da werden es die TV-Sender schwer haben.